webseiten-startbild

Ecco Meineke

Ecco Meineke beginnt als Folkmusiker, tritt zeitgleich als Kabarettist auf (war u.a. Mitglied und Autor des Ensembles “Münchner Lach- und Schießgesellschaft”). Seit 2017 auch als Chansonnier. Unter dem Namen „Ecco DiLorenzo“ ist er Frontmann der 11-köpfigen Soul-Big Band „Innersoul“ und des „Ecco DiLorenzo Jazz Quartetts“. Seit 1994 „Shtetlmusikanten“ (Klezmer). Unterrichtet seit mehreren Jahren Salsa. 2019 veröffentlichte er ein Chanson-Album. Er komponiert und textet für Rundfunk, Fe

Sharing is Caring

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email